Coca – the catalan ‚cake‘Coca – katalanischer ‚Kuchen‘

Once again the culinary delight of our breakfast break on our hiking tour is Paqui’s coca. She is a passionate cook and loves to bake and prepares a different coca everytime for us to indulge in. Her creativity seems endless, she has never baked the same coca twice. In Catalonia and the balearic islands cocas are often eaten for special occasions, for example Sant Joan. The typical San Joan coca comes with gum like citrus fruit and pine nuts, their are heartily cocas with onion and sardines, crispy ones with lard and pine nuts, fluffy ones filled with apricots…Wieder mal hat Paqui eine leckere Coca für die Wanderung vorbereitet. Es ist der krönende Abschluß unseres zweiten Frühstückes und da Paqui leidenschaftlich gerne und gut kocht und backt und ihrer Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, hat es noch nie dieselbe Coca zweimal gegeben. In Katalonien und den Balearen isst man Coca zu allerlei besonderen Anlässen. Es gibt die Coca zum Sant Joan mit konfitierten Früchten und Pinienkernen; deftige Cocas mit Zwiebeln und Sardinen; luftig leicht mit Aprikosen gefüllt; knusprig, blättrig mit Schweineschmalz und Pinienkernen…

[… continue / weiterlesen]

Share